Ausflug nach Oelde – 1a WW

 

Am 05.06.2024 unternahmen wir unseren ersten großen Ausflug nach Oelde in den Vier-Jahreszeiten-Park.

Mir haben die Ziegen und die Rutschen gefallen, dieses Dreh-Dings und die Kängurus und im Bus. Der Esel war sehr lustig und die Kaninchen. (Ianis)

Der weiße Pfau war besonders schön. Die kleinen Frösche waren auch schon. Wir, also Leni und ich waren bei der Rusche. Und was mir am meisten gefallen hat, waren die Kängurus. (Lotta) „Ausflug nach Oelde – 1a WW“ weiterlesen

Zirkus Gruppe C

 

In der Woche vom 11.03.-15.03.2024 fand das Zirkusprojekt mit der Familie Casselly statt. Die Kinder trainierten motiviert für ihre Vorführungen wie Trapez, Akrobatik, Jonglage, Zauberei, Hula Hoop, Seiltanz und Luftring. Auch die Clowns durften natürlich nicht fehlen. „Zirkus Gruppe C“ weiterlesen

Zirkus Gruppe B

 

In der Woche vom 11.03.-15.03.2024 fand das Zirkusprojekt mit der Familie Casselly statt. Die Kinder trainierten motiviert für ihre Vorführungen wie Trapez, Akrobatik, Jonglage, Zauberei, Hula Hoop, Seiltanz und Luftring. Auch die Clowns durften natürlich nicht fehlen. „Zirkus Gruppe B“ weiterlesen

Besuch der Musikfreunde Bokel – BO

 

Im Februar besuchte uns das Blasorchester „Bokeler Musikfreunde“.

Die Mitglieder stellten uns ihre Instrumente vor und spielten schmissige Lieder.

Zum Schluss des Konzertes marschierten alle Kinder im Takt zur Musik durch die Turnhalle.

Wer Lust hat, ein Musikinstrument zu erlernen, kann am 3.3. ab 16 Uhr zum Schnuppertag nach Bökamp kommen.

 

Besuch bei Radio Gütersloh – 4b Bokel

 

Im Januar fuhr die Klasse 4b zu Radio Gütersloh. Wie auch in den Jahren zuvor, spendete unsere Schule Einnahmen aus dem Waffel- und Muffinverkauf, der in der Weihnachtszeit statt gefunden hatte. Das Geld kommt der Aktion „Lichtblicke“ zugute. Im Rahmen einer Studioführung konnten die Kinder Radio live mit erleben.

Karneval 2024 – WW

Am Altweiberdonnerstag fand die Karnevalsfeier der Sieben-Meilen-Schule statt. Nach einigen Spielen in den Klassen konnte das große Karnevalsbuffet gestürmt werden. Natürlich durfte auch die große Westerwieher Karnevalsshow nicht fehlen. Viele Kindergruppen hatten sich dafür wieder ein tolles Programm einfallen lassen. So gab es unter anderem verschiedene Tänze, Lieder, Witze oder Akrobatik zu sehen. Den Abschluss bildete die gemeinssame Polonaise.