Standort Bokel

Der Grundschulstandort Bokel ist eine eineinhalbzügig ausgebaute Grundschule in Bokel, einem Ortsteil Rietbergs. Seit dem 1.2.2016 bildet sie einen Grundschulverbund mit der katholischen Grundschule Westerwiehe, die ebenfalls eineinhalbzügig ausgebaut ist. Im August 1994 wurden in Bokel die ersten Lernanfänger eingeschult. In guter Zusammenarbeit mit dem Träger entstand so eine kindgerechte, modern eingerichtete Schule, die den in ihr lebenden und arbeitenden Kindern und Erwachsenen seit ihrer Fertigstellung im Sommer 1995 nicht nur Lern-, sondern auch Lebensraum bietet.

Gebäude

Schulhof